Audi Bodyshop

Projektbeschreibung


Neubau Karosserierohbau in schwieriger Grundstückslage, zweigeschossig mit Raumtragwerk. Anschluss des Gebäudes an die bestehende Werksinfrastruktur. Modular aufgebaute technische Gebäudeausrüstung für Energieerzeugung/ Verteilung. Neue Konzepte zur Absaugung schadstoffbelasteter Luft über Abluftdecken an den entsprechenden Produktionsinseln.

Projektdaten


Bruttogeschossfläche:
25.360 m²

Anlagengruppen nach §53 HOAI:
2,3,4,5,6,7,8

Leistungsphasen nach §58 HOAI:
1-8

Planungszeitraum:
2007

Standort:
Brüssel, Belgien