Porsche Motorenwerk

Projektbeschreibung


Erweiterung des Porsche-Motorenwerkes am Standort Zuffenhausen mit multifunktionaler Fläche und Verbindungsbauten zum Bestandsmotorenwerk. Anschluss an die Bestandsinfrastruktur der Liegenschaft für Energie- und Medienversorgung. Tiefhofentwässerung der Logistikanlieferung mit Hebeanlage. Technische Installation im Gebäude aufwärtskompatibel für multifunktionale Nutzung. Koordinierte Installation bis hin zum potentiellen Einzug von zusätzlichen Zwischendecken.

Projektdaten


Bruttogeschossfläche:
16.100 m²

Anlagengruppen nach §53 HOAI:
1,2,3,4,5,6,8

Leistungsphasen nach §58 HOAI:
1-8

Planungszeitraum:
2006

Standort:
Zuffenhausen, Deutschland